Dienstag, 24. Oktober 2017

Ich bin zurück

Ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema Trauringe beschäftigt. Ich höre in letzter Zeit meiner Meinung nach zu oft, dass die Ringe nicht gefallen und sie sich heute andere Ringe in einem anderen Design aussuchen würden. Aber wie kann das sein? Was können wir dagegen tun, dass sich die Geschmäcker im Hinblick auf Ringe nicht alle paar Jahre ändern? Die beste Lösungen ist, Trends beiseite zu legen und sich wirklich zu fragen: Welchen Schmuck trage ich im Alltag, welches Material trage ich am meisten, was passt zu meinem Modestil. Damit keine Fehlkäufe passieren, sollte man schlichte Ringe kaufen, an denen man sich nicht über sehen kann. Wie sieht das bei euch aus? Mögt ihr eure eigenen Ringe noch?

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ich bin zurück
Ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit dem...
brauny - 24. Okt, 12:11
Eine Bitte an alle Frauen!
. ...und zwar von ganzem Herzen: . . Wenn ihr aus...
brauny - 24. Jan, 15:28
Über Spinnen. Und...
. Nicht, dass ich Spinnen sonderlich mögen würde....
brauny - 24. Jan, 15:24
Umzug
Es fühlt sich komisch, sehr komisch an, nach 5...
brauny - 24. Jan, 15:19
wichtige 15%
Die beste, wirklich leistungsbeste Agentur, welche...
brauny - 24. Jan, 15:18

Links

Suche

 

Status

Online seit 2258 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Okt, 12:11

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren